Freitag, 12. August 2011

Steine

Meine Hände

Meine Hände wollen arbeiten.


Meine Hände wollen Schaffende sein. Schöpferische.


So entstand vor vier Jahren diese Skulptur.


Meine Hände.


In Stein gemeißelt.


Hände, die anpacken können.


Hände, die sanft sein können.


Manchmal dürfen sie sich in meinen Schoß legen. Aber nur manchmal.

KrokodiLina

Kommentare:

  1. ...schöne Hände!
    Ich gehöre zu den Menschen, die gerne anderen Menschen auf die Hände (nicht auf die Finger) schauen. Meistens erzählen sie viel!
    Einen lieben Gruß
    Monika

    AntwortenLöschen
  2. ooooh wie wunderschön!
    ich liebe "eigenes"... an erinnerungen!
    dann noch eigens geschaffen: perfekt!
    lg steffi
    ;)

    AntwortenLöschen
  3. meine hand hilft mir gerade dabei, meinen mund wieder zuzubekommen.
    ein wahnsinn. so toll!
    eine ungläubige ulma, für die bildhauerische arbeiten ein einziges rätsel sind.

    AntwortenLöschen
  4. Genial....die Idee mit den Händen ist klasse...wäre ich nicht drauf gekommen.
    In so einen Stein kann man jedes noch so kleine Fältchen haun....Leider ist mein Sandstein recht grobkörnig...aber für andere Steine hab ich auch nicht das entsprechende Werkzeug....

    Gefällt mir alles außerordenlich gut....achja...ja wenn man das Werkzeug immer liegen lassen könnte....ich hab auch keinen eigenen Raum dafür....;-(((

    Lieben Gruß Dania....Erwin
    http://e-schriefer.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

herzlichen dank für deine zeit und deine worte!