Freitag, 9. September 2011

Herbst-Impressionen...

...also auch bei mir...

...dank euren vielen schönen Beiträgen!
Mein Gartenrundgang geht weiter...




...und endete heute Mittag hier. Also ab zum Kürbiskaufen und einen strahlenden, gut gelaunten Wirbelwind vom Kindergarten abholen.

Zu Hause wurden wir schon erwartet.


Nachmittags dann zu zweit in den Garten, die letzten Sommerblumen pflücken...


...und mit Wirbelwinds Hilfe - "Darf ich wirklich mit deiner gefährlichen Schere?" - Material für die neue Wohnungsdekoration sammeln...





...und, weil der Wirbelwind dann sehr ruhig in der Sandkiste gespielt hat, hatte ich Zeit, diesen Kranz zu binden...




...womit ich euch allen ein wunderbares Wochenende wünsche!!!

Eure KrokodiLina

ps: danke für eure vielen lieben Kommentare! Der Wirbelwind fühlt sich sehr wohl im Kindergarten und isst seit 2 Tagen sogar zu Mittag dort. Wenn ich ihn abhole, ist er quietschvergnügt und ich überglücklich!


und noch ein Nachtrag: Die Zeitschrift ist übrigens die neueste Ausgabe von "Mein schönes Land"

Kommentare:

  1. Liebe Dania,
    ersmal vielen lieben Dank für Deine Worte bei mir, hab mich sehr gefreut, auch, weil man so neue Blogs besuchen kann. Und mir bleibt bei den Gartenbildern gerade die Spuke weg, das ist jetzt nicht DEIN Garten?!?!? ich würde ihn Dir gönnen, das ist es nicht, aber ich finde diese Art von Gärten traumhaft!!!! Genauso wie Deinen Kranz-wunderschöööön...
    dir noch einen schönen Sonntag
    gggglg Antje

    AntwortenLöschen
  2. Ganz ganz wundervolle Photos! Die Farben strahlen so schön.
    Der Garten ist einfach zauberhaft und einen sooo schönen Kranz hätte ich auch gern. Magst Du nicht mal vorbeikommen ;o)
    Lieben Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Wieder ganz WUNDERVOLL!!!!
    Ich wünsche dir auch einen herrlichen Sonntag
    LG♥-Doris

    AntwortenLöschen
  4. Ihr Lieben! Vielen Dank! Es freut mich sehr, dass es euch gefällt!
    @ Antje: den Teil vom Garten habe ich vor zwei Jahren von der Hausbesitzerin übernommen, als sie zurück nach Wien gezogen ist. Sie hat ihn so herrlich mit Buchs und Rosen (an die 100) angelegt. Zwei Beete habe ich für uns adaptiert: einen runden Sitzplatz und ein Steinbeet als Sandkasten-Ersatz für den Wirbelwind.
    Wenn ihr mal nach Wien kommen solltet, meldet euch - hier gibt's eine Gästewohnung und wir sind nur 20 Minuten vom Zentrum entfernt :)
    @ Sandra: Ich weiß nicht, wie unbeschadet so ein Kranz einen längeren Postweg überstehen würde. Material gibt es bei uns genug! Wenn du magst, kannst du mir per Email deine Adresse schicken :)
    Einen wunderbaren Sonntag euch allen!
    Dania

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne herbstliche Fotos sind das!!!!
    Ganz viele liebe Grüße,
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. was für ein wundervoller kranz!!! ein traum...

    danke für deinen super lieben kommentar :) habe gerade dein profil durch gelesen. kommt mir manches bekannt vor *lach*

    ich bleib mir treu - in jedem fall. werde bestimmt erschrecken, wenn ich mich im tv sehen werde. manchmal geht das leben echt komisch wege!

    schauspiel-coach - das klingt interessant. ich glaub ich könnte ein paar stunden gebrauchen ;)

    lieben gruß
    dani

    AntwortenLöschen
  7. traumhaft! ich hab seit letztem jahr einen garten zur "freien verfügung", aber mir fehlt einfach das vorstellungsvermögen dafür...ständig pflanze ich um, und ach...so herrlich wie bei dir...das wär schon was...freue mich über weitere bilder, von denen ich vielleicht einstück gärtchen bei dir "klauen" kann ;)

    lieben gruß
    kathrin

    AntwortenLöschen
  8. Wahnsinn, dass es jetzt schon wieder Kastanien gibt! Im Garte meines Freundes liegen auch schon wieder welche herum!

    AntwortenLöschen
  9. Also nachdem ich jetzt mehrfach über deinen lustigen Namen gestolpert bin hab ich dich jetzt einfach mal angeklickt und was soll ich sagen? Ich mag, was ich hier sehe und bleibe gleich mal als neuer Leser!
    Dein Kranz ist echt super - bindest du öfter die Dekorationen selbst?
    Ganz liebelige LilliGrüße an dich

    AntwortenLöschen
  10. hallohalli,
    ein schöner blog, den ich hier gefunden habe - toll!

    wird gleich verfolgt......

    herzliche grüsse von herzensblicke

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Dania,
    ja, unserem Kleinen geht's wieder gut. Er hustet zwar noch hin und wieder und hat eine kleine Schnoddernase; trotzdem durfte er heute wieder in den Kindergarten. War auch kein Problem. Er ist sofort in der Bastelecke verschwunden. Bei Deinem Wirbelwind scheint's ja auch gut zu laufen.
    Die Gartenfotos sind wunderschön - und der Kranz erst! Bin schwer beeindruckt!
    GLG, Bianca

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Dania,
    bin begeistert von dem hübschen Naturkranz, genau mein Geschmack.
    Er schaut so schööön rustikal aus.
    Die Zeit der Kürbisse und Kastanien hat uns wieder eingeholt.
    Ich freu mich drauf.
    Wünsch dir eine wundervolle Woche.
    GGLG Moni

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Dania,

    vielen lieben Dank, dass du so lang nach mir gesucht hast. :-) Das Problem mit dem nichtvorhandenen Link kenne ich schon, habe aber keinen blassen Schimmer, wie ich das ändern kann. :-(

    Dein Kranz ist übrigens ein Traum, riiiiiiichtiiiiig schööööööööööön. Aber auch euer Garten ist genial. :-)

    Liebe Grüße

    Binele

    AntwortenLöschen
  14. Dein Kranz ist ja irre schön!

    ALso der Garten ist die Wucht - aber sicher auch recht anspruchsvoll. Herrliche Aufgabe, wenn man sich auskennt, schätze ich.

    An Verwirklichungsmöglichkeiten scheint es dir da nicht zu fehlen!*g

    Tolle Fotos!
    Ganz liebe Grüße LOLO

    AntwortenLöschen
  15. ja, wirklich ganz toll! beste Grüsse aus Paris!

    AntwortenLöschen

herzlichen dank für deine zeit und deine worte!