Sonntag, 9. Oktober 2011

Der Wirbelwind in "Poetryslamlaune"...


...in dieser Laune ist der Wirbelwind seit dem Kindergarten vermehrt und dann singt er uns aus dem Stegreif Lieder vor. Das sind unvergessliche Momente mit viel Gelächter!

Sein neuestes "Lied":

Blumen blühen.
Lampen muss man kaufen,
nur weiß man nicht wo.
Diebe wissen nicht, wo der Billa Supermarkt ist,
sonst würden sie nix stehlen.

Soweit zu den Weisheiten und Welterklärungsversuchen unseres 3 1/2jährigen *g*
Im Kindergarten fühlt er sich, zu unser aller Glück, pudelwohl! Und als ihn der Künstler unlängst fragte:
"Hast du schon Freunde im Kindergarten?", meinte der Wirbelwind verlegen: "Nur einen."
"Und wie heißt dein Freund?"
"E-li-na. - Mama, ist die Elina mein Freund?"
"Ich weiß nicht, spielst du denn gerne mit ihr?"
"Nein! Nie! Aber wir lachen nur manchmal zusammen. Und sie hat Glitzerschuhe."

Vielleicht habe ich euch ja ein kleines Schmunzeln auf die Lippen zaubern können, das würde mich freuen!
Uns hat der Wirbelwind diesen grauen windigen kalten Tag heute jedenfalls sehr erhellt!

In diesem Sinne noch einen schönen Rest-Sonntag und morgen einen guten Start in die neue Woche!

Alles Liebe
Dania

Kommentare:

  1. Liebe Dania,
    dein Wirbelwind ist ja wirklich herrlich - und er macht sich an der Gitarre extrem gut - und mit diesen Texten... - tolles Wiedererkennungspotenzial! Wie auch Elina mit Glitzerschuhen. Hach, Kindermund. Euch noch einen schönen Sonntagabend, liebe Grüße von Anja
    (und danke für deine lieben Kommentare!)

    AntwortenLöschen
  2. ... herrlich oder?
    ich kann erahnen wie glücklich dich sogar das schreiben dieses posts machte ;)))
    ausdrucken, aufheben!!!!!
    ganz ganz liebe grüße
    steffi
    (toller songtext übrigens!)

    AntwortenLöschen
  3. Ach, einfach zum knutschen die Kleinen!!! Einfach schön, wenn sie einem zum lachen bringen, dann strahlt die Welt.
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Wochenstart
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. omg!! Das ist sooo süüß!!! Ich weiß grad auch nicht was nun sü0ßer ist, das Lied oder seine "Freundin!" Wie einfach Kinder noch denken... das finde ich so wunderbar!!!
    Ich finde es auch immer so zauberhaft, wenn mein Sohn mit neuen lustigen Dingen ankommt, wo man manchmal auch denkt... "Woher hat er das???" denn im Kindergarten ist er noch nicht, das wird aber sicher lustig dann!!

    AntwortenLöschen
  5. :)

    jaja, die mäuse. lieb sind sie!

    (und ich sehe grad, du bist ja aus ÖSTERREICH!!!!! .... ;-) .... )

    lieben gruß aus NÖ!
    nora

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Dania,
    Dein kleiner Musikant ist ja voll in seinem Element, daß sieht man. Mußte auch schmunzeln über seinen Liedtext.

    Viel zu schnell werden sie groß. Mit solchen Erinnerungen aber bleibt diese Zeit zum Glück sehr lebendig.

    Ich schicke Dir ganz herzliche Grüße und wünsche Dir auch eine erfolgreiche schöne Woche.

    Karin

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja sowas von süss!!! Schon das Foto, voller Hingebung, dann noch der Liedtext! und das Mädchen mit den Glitzerschuhen (was den Kindern alles auffällt ? :) Mir hast Du ein Lächeln auf die Lippen gezaubert! Dir wünsche ich mit Deinem kleinen Musikanten noch viele schöne weitere Momente! LG Christine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Dania! Da kräht der Lütsche sein Lied auf der Gitarre, das ist soo süss! GG liebe Grüße, Kilchen (Konnte vorher nicht kommentieren, werde immer rausgeworfen)

    AntwortenLöschen
  9. Sieht nach viel Spaß aus...hihihi
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  10. Herlich wie suess ist das denn...
    Und der Text ist doch ein Kanller....
    Ich schmunzel nun vor mich hin...danke fuer die zuckersuesse Aufheiterung!!!


    GGGLG Conny

    AntwortenLöschen
  11. HI!

    *g - klar hast du uns den Tag erhellt.*g Hihi - das mit den Glitzerschuhen - so süß! Mit drei finden sie es noch ganz toll und können es noch zugeben. Mit fünf finden sies auch noch toll - aber zugeben - niee!*hihi

    Klar darfst du abgucken für Eure Party. Ich habe auch im Netz gestöbert und dann für mich entsprechend abgewandelt. Das Basteln fiehl uns ja nicht so schwer.*g
    Herrlich schöne Fotos und Bilder (gemalte) hast du wieder.

    Ganz liebe Grüße LOLO

    AntwortenLöschen
  12. Ja Du hast Recht, zum Besuchen oder zum Urlaubmachen ist es dort wunderschön. Aber dort leben möchte ich mit Kindern auch nicht. Der Hof ist sooooo außerhalb, da gibt es keine Straßennamen und Hausnummern mehr. Nein, da hat jeder Hof einen Namen und dahin kommt die Post.

    Meiner Freundin und deren Mann gefällt es dort richtig gut, allerdings sind beide vollzeit berufstätig. Da kann ich es natürlich nachvollziehen, dass sie das zuhause als Erholung empfinden.

    GGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  13. Kindermund - herrlich! Das versüßt einem doch den ganzen Tag oder? ;) LG, Katha

    AntwortenLöschen
  14. So sweet....so weet- wie niedlich ist den der ultimative Räuber-Billa- Lampen Text...unverbesserlich die Kleinen....Elina, seine Freundin mit den Glitzerschuhe, muss langsam anfangen nicht nur mit dem Wirbelwind zu lachen, sondern auch zu spielen....sie verpasst sonst was! LG an dich tanja

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Dania,
    lach;)
    Ich hab hier auch so einen kleinen Wirbelwind, nur so eine tolle Kindergitarre haben wir nicht, meiner haut immer in die Klaviertasten. Und der Songtext ist spitze;)
    Liebe Grüße von Karolina

    AntwortenLöschen
  16. So, da bin ich, eine neue Leserin :)
    Finds sehr schön hier bei dir und deine selbstbeschreibung macht Lust auf mehr.
    Ich guck mich hier noch ein bisschen um und freu mich schon auf Neues :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  17. Hihihi ist das süß. Einfach zum Dahinschmelzen. Mein Kleiner geht jetzt in den Musikgarten und es macht ihm so viel Spaß. Ich glaube er wird mal Trommler.

    Ich hoffe, dass dich das Leben bald wieder an einen Ort bringt an dem du dich 100% wohl fühlst. Ich liebe den See auch so sehr.

    Liebste Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  18. Awww - such a SWEETIE! I love kids that play instruments, they are adorable. :-)

    AntwortenLöschen
  19. sooooooooooo süss... komme jetzt öfter


    R

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Dania!
    Bin soeben durch Deinen Blog spaziert und hier ist es wirklich schön. Komme jetzt öfters! :))
    GLG, Simone

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Dania
    Soooo süss!
    Ein wunderschönes Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  22. Haha, so süß der Kleine! Mein Mann und ich schmunzeln gerade über die Räuberanmerkung! Vielleicht sollte dein Kleiner ein Schild für die Räuber malen und im Wald aufhängen ... ;-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

herzlichen dank für deine zeit und deine worte!