Sonntag, 9. Oktober 2011

Herzlich Willkommen in dieser Welt...

... liebe Julia!


Gerade hat uns die Nachricht von deiner Ankunft am 25.09. erreicht.
Ein Sonntagskind!
Wie freuen wir uns für dich und deine Eltern, Angelika und Philipp!


Du bist ein Wunder!
Erfahre das Wunder Leben, das Wunder Erde mit all deinen Sinnen!


Herr, segne Julia und hilf ihrer Familie, ihr zu helfen, dass sie sehen lernt mit ihren eigenen Augen das Gesicht ihrer Eltern und die Farben der Blumen und den Schnee auf den Bergen.


Herr, segne Julia und hilf ihrer Familie, ihr zu helfen, dass sie hören lernt mit ihren eigenen Ohren auf den Klang ihres Namens, auf die Wahrheit der Weisen und auf die Sprache der Liebe.


Herr, segne Julia und hilf ihrer Familie, ihr zu helfen, dass sie greifen lernt mit ihren eigenen Händen nach der Hand ihrer Freunde, nach Maschinen und Plänen, nach dem Brot und den Trauben.


Herr, segne Julia und hilf ihrer Familie, ihr zu helfen, dass sie reden lernt mit ihren eigenen Lippen von den Freuden und Sorgen, von den Fragen der Menschen und von den Wundern des Lebens.


Herr, segne Julia und hilf ihrer Familie, ihr zu helfen, dass sie gehen lernt mit ihren eigenen Füßen auf den Straßen der Erde, auf steinigen Pfaden und auf dem Weg, den ihr Herz ihr weist.


Herr, segne alle Kinder, die es so viel schwerer haben, Kinder, die mitten im Krieg aufwachsen, Kinder, denen es an Kleidung, Nahrung, Wohnung und Zuwendung fehlt.
Herr, lass uns unserer gemeinsamen Verantwortung hiefür gerecht werden.


Herr, segne unsere verstorbenen Angehörigen. Lass sie in Deiner Liebe für immer geborgen sein.
(Fürbitten, die bei Wirbelwinds Taufe verlesen wurden)


Mit den herzlichsten und besten Wünschen für dich, Julia, und deine Familie!
Hab einen wunderbaren, wundervollen, herrlichen 3. Lebenssonntag!

Deine Tante Dania und Familie

Kommentare:

  1. Das wünscht man allen Neugeborenen dieser Welt! Wunderbar!

    Alles Liebe nochmal und Gottes Segen für das Neugeborene
    Sara

    AntwortenLöschen

herzlichen dank für deine zeit und deine worte!