Freitag, 9. Dezember 2011

Adventkalender mit Verspätung...

...9. Dezember


Geplant war ja eigentlich (rechtzeitig) ein Adventkalender mit täglichen weihnachtlichen Basteleien und Bäckereien. Das hat umzugsbedingt heuer nicht hingehauen.
Daher darf ich euch Tag für Tag ab heute voll Mama-Stolz einen Wirbelwind-gestalteten Adventkalender präsentieren.
Gleichzeitig werden die Wirbelwindbilder wie schon vergangenes Jahr wieder unsere Weihnachtskarten.
Letztes Jahr waren es Murmeltierbilder (Schuhkarton, A6-Karte hineinlegen, einige Murmeln in Farbe getaucht, ab damit in den Karton und losschütteln und -schwenken. Ergänzt wurden die Bilder mit viel Liebe und noch mehr Kleber durch bunte gestanzte Sterne, Eiskristalle und Tannenbäumchen), das geht schnell und macht einen Riesenspaß!
Nun hat der Wirbelwind auf einmal angefangen, figural zu malen und war derart eifrig bei der Sache, dass genau 24 Bilder entstanden sind. Die Beschreibungen sind nicht meine Interpretation, sondern stammen vom Wirbelwind selbst.
Viel Spaß mit den Bildern!

Und dann noch einen recht herzlichen DANK an euch alle! Für eure lieben Kommentare! Für euer Verständnis gegenüber meiner spärlichen Präsenz! dafür, dass ihr mich nicht vergessen habt!
Und: HERZLICH WILLKOMMEN meine neuen Leserinnen! Ich freue mich sehr, dass euch mein kleiner Blog gefällt!
Und ich verspreche: meine Präsenz, sowohl kommentierend bei euch als auch hier wird wieder besser werden! Wohnung einrichten und Kisten auspacken und gleichzeitig Advent und Weihnachten (heuer mehr improvisatorisch) brauchen doch mehr Zeit als ich dachte. Vor allem aber hat mich der Umzug doch einiges an Energie gekostet, weshalb ich abends oft schon zusammen mit dem Wirbelwind einschlafe.
Und, was ich gar nicht so bedacht habe, die größere Wohnung fordert auch mehr Zeit für den Haushalt...
Aber es wird!

Ich wünsche euch eine herrliche Wunder-Zeit!

Alles Liebe!

Eure Dania

Kommentare:

  1. Liebste Dania mit dem schlagenden Herzen! Du machst das alles toll und du schaffst es auch weiterhin mit deiner Lust und Laune auf die Menschen und deine Umgebung. Ich freue mich, dass du wieder etwas "leserlicher" für mich wirst und danke dir sehr für deine Kommentare bei mir :-) Drück deinen kleinen Engel von mir und fühl dich ebenso gedrückt. Herzlich, Anja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Dania.

    Hinter einem Blogadventskalender steckt so viel Arbeit. Ich würde es nicht schaffen, jeden Tag zu Posten.

    Die Idee mit den Kinderzeichnungen ist süß. Das sollst du machen.

    Herzlichst.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. was für eine fantastische ideeeee!

    wir warten dann noch einmal 12 monate :)

    AntwortenLöschen
  4. Oh ich weiß wovon du sprichst. Uns steht auch noch ein Umzug bevor! Mitte/Ende Januar und ich mag noch gar nicht dran denken, dass wir nach weihnachten mit Kisten packen anfangen müssen usw....mir grauts, umso mehr genieße ich noch die Tage bis dahin :o)
    Alles Liebe, Sophie

    AntwortenLöschen

herzlichen dank für deine zeit und deine worte!