Freitag, 22. Februar 2013

Glücksmomente...

Am Ende der Woche ein Bild oder ein paar Worte, ein Glücksmoment.
Gesehen bei Frau Wien, nach einer Idee von Soulemama.

Ein FEUERROTER Erinnerungsmoment.
Passend zu color me happy #2.



Und dazu das herrliche Wort "gatchlatch" - Schokolade auf Wirbelwindisch, schon verlorengegangen, aber festgehalten in einem kleinen Wörterbuch.

Mein kleiner Versuch einer Auszeit (genieß es, Indre), ein kleiner Beitrag zur Entschleunigung, vom Verlieren und Wiederfinden (aus der Seele gesprochen, Frau Heuberg), vom kurz Innehalten und in Erinnerungen schwelgen, vom Kraft aus diesen Momenten Tanken und sie mit in die nächste Woche Nehmen.

Ein Wochenende mit vielen Glücksmomenten wünsche ich euch!

Dania

Kommentare:

  1. Dir wünsche ich das auch! Ein ganz wundervolles Wochenende!
    Kram,
    Maren….enne…welch Klasse Foto :O)

    AntwortenLöschen
  2. Solche Momente sind es, die und durch den Alltag tragen.
    Bei meinem Sohn war es das Trampingpong, auf dem er stundenlang hüpfen wollte, die Schleckerlinge, denen er so gern nachjagte und die Begeisterung, als er seinen ersten Piezebaum (Purzelbaum) hingbekommen hat... :-)

    Hab ein schönes Wochenende, Herzlich,
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie herrlich...leider sehen meine Kinder heutzutage nur noch selten so aus...und ich hätte nicht gedacht, dass ich das vermissen würde...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  4. himbeeren heißen bei uns heute noch himpe... und sind so schöne erinnerungen an einen urlaub mit der damals 1 1/2 jährigen tochter.
    dein foto ist herzallerliebst und gatchlatch würd ich jetzt auch gern esen!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  5. habt es glücklich, ihr lieben.
    alles liebe °°°ulma

    AntwortenLöschen
  6. »gatchlatch« ist grandios und dein eingefangener Moment auch! So ein wunderbarer Schokomund und diese Glückseligkeit! Habt ein herzerwärmendes Wochenende mit vielen solchen Momenten! Liebste Grüße von Meike ♥

    AntwortenLöschen
  7. gatchlatch heißt bei uns schlicht lade ;)

    zu deinem kommentar: danke! ich bin selbst sehr überrascht, dass ich nun so viele mitstreiter habe, die mich durch die jahreszeiten begleiten. jeder auf seine art ;) und ja, alle fragen beantworten und überall vorbeizuschaun und worte zu hinterlassen ... da ist man schon eine weile beschäftigt!

    meine ansicht kommt noch. ich bete noch um himmelsöffnungen über geringswalde.

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  8. Ein schöner Moment - ich wünsch dir viele weitere! LG Ghislana

    AntwortenLöschen
  9. Absolut süss ^^
    Es ist immer wieder spannend wie viele dieser "Kleinkind-Worte" bei uns Eltern länger bleiben als bei den Kindern ;)

    Bei uns sagt z.B. die ganze Familie "Pimpe" zum Pinguin. Nur das Töchterchen nicht mehr ;)

    AntwortenLöschen

herzlichen dank für deine zeit und deine worte!