Dienstag, 14. Mai 2013

Strich für Strich, Feder für Feder...

...ist die Amsel in Arbeit und gesellt sich damit langsam aber doch zu den anderen 5 bzw. 4 gefiederten Gartenfreunden.


Die Kohlmeise ist nur eine colorierte Skizze, weswegen ich sie noch einmal neu malen werde.

Das geplante Vogelmäppchen geht nicht so schnell voran, wie ich es gerne hätte. Aber so ist das halt.
Es werden 9 quadratische Karten, 15x15 cm, in einem noch zu gestaltenden Mäppchen. Alles Vögel, die in unserem Garten leben. Die Türkentaube, das Käuzchen, die Nachtigall wollen noch zu Papier gebracht werden.

Es gibt noch weitere Vögel, die uns regelmäßig besuchen wie der Eisvogel, der Silber- und der Graureiher, sie werden zusammen mit weiteren Gästen und Nachbarn in ein extra Mäppchen wandern.

Und da ich eine Anfrage bekam, ob ich eventuell auf der Internationalen Gartenbaumesse in Tulln mit ausstellen will, sollte ich mich sputen. Ende August ist schneller da, als man glaubt ;)

Alles alles Liebe wünsch ich euch für die Woche!

Dania

Kommentare:

  1. Wow! ganz zauberhaft...Deine kleinen Piepmätze!!!! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ich weiß, die Amsel braucht noch ein schwarzes Gefieder, aber so unfertig ist sie auch schon unglaublich schön. Solche feinen Arbeiten dauern ewig – aber das Ergebnis ist die Geduldsprobe in Deinem Fall allemal wert. Ich freu mich auch schon auf die restliche Vogelschar.
    Ach, und übrigens danke für die Erinnerung an Tulln. Ich verpass die Gartenschau fast jedes Jahr, weil der August immer überfallsartig vor der Tür steht. ;-)
    Alles Liebe
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;) Vielleicht sehen wir uns ja dort ;) Es ist noch nicht so ganz sicher, ob ich dabeisein darf...

      Löschen
  3. Ah! Das wäre natürlich oberfein! Wo würde ich Dich dann finden???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das weiß ich noch nicht genau. Aber wenn, geb ich dir gerne Bescheid. Ich würd mich sehr freuen!

      Löschen
  4. Oh ja! Bitte mach das! Kennenlernen wäre super! :-)))

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön...

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  6. Sehr sehr schön!Gefallen mir alle...obwohl das Rotschwänzchen meine Nr.1 ist :)

    Liebe Grüße,Bianca

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Dania,
    Deine Zeichnungen sind wunderbar und das mit der Anfrage ist doch großartig. Da drücke ich mal die Daumen. Und bis August ist ja noch ein wenig Zeit :-)
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Oja, mach' das! Das ist bestimmt ganz toll so eine Anfrage!!!
    Und die Vögel…du könntest danach ja noch hier weiter machen…wir haben da noch ein paar andere Sorten ;-) Am besten finde
    ich nach wie vor die große Mama Muh-Krähe…mega Klasse Vogel!
    Kram,
    Maren

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Dania,
    Deine Vögel wirken so federleicht, ich glaube sie könnten direkt vom Papier wegfliegen.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  10. oh. dania. sie sind so wundeRschön. deinen feinen striche. auch die kRäftigen. ich mag sie alle geRn. und waRte gespannt auf eisvogel und nachtigall. neben den meisen und ein paaR andeRen mit die beflügeltenboten, die mich am meisten beeindRucken.
    liebe gRüße. käthe. beseelflügelt von deinem fluggetieR.

    AntwortenLöschen
  11. ich lieb sie alle - sie sind einfach bezaubernd! und jeder einzelne hat unglaublich viel individualität!
    ich freu mich sehr, wenn du sie ausstellen kannst!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  12. Dein Talent ist einfach bewundernswert.

    ♥-liche Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  13. So liebevoll gemalte Zeitgenossen - ich mag sie sehr.Und Gartenbaumesse, das klingt aufregend!

    Liebe Grüße
    Margarete

    AntwortenLöschen
  14. Ganz toll gezeichnet, gemalt.
    So eine bevorstehende Ausstellung ist doch
    ein toller Grund, sich dem Malen mit gutem
    Grund HINZUGEBEN.
    Viel Spaß!
    Lg jumie

    AntwortenLöschen
  15. Wow, hast du wunderschön gezeichnet! Toll, ich möchte das auch können.*g

    Herrlich!

    Lieben Dank für deinen netten Kommentar!*g

    LOLO

    AntwortenLöschen
  16. So zauberhaft - ganz wunderschön! Liebe Grüße und lieben dank für Deine netten Worte ❤❤❤ Anette

    AntwortenLöschen
  17. Ich schaue mir gerade deine wunderschönen Vogelzeichnungen an und lausche ihnen gleichzeitig - wunderbar!
    Danke und herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  18. wie schön! und so gut getroffen! ach ja, ich habe heute meinen 1. Bloggeburtstag - und natürlich eine Verlosung, schön, wenn du mich besuchst...
    ganz liebe grüsse aus dänemark
    ulrike

    AntwortenLöschen
  19. Deine Zeichnungen sind sehr schön. Ich wünsche dir noch ein gutes Vorankommen.
    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  20. ich freu mich schon sehr auf das vogelmäppchen. und die colorierte skizze ist wunderbar.
    liebe grüße von ulma

    AntwortenLöschen
  21. Oh ein Mäppchen? Das ist ja toll! Ich mag Deine Vögel! Ich weiß nicht ob ich die Geduld hätte sie alle so detailliert zu Papier zu bringen und verneige mich voller Ehrfurcht! Es wäre wundervoll, wenn Du sie ausstellen könntest, ich drück die Daumen :-)

    Liebste Grüße und ein herzliches Piep von Meike

    AntwortenLöschen
  22. Wunderschöne finde ich deine Vogelschar! Bin schon gespannt auf das Mäppchen. Ich wünsch dir viel Erfolg für deine Pläne!
    Ganz liebe Grüße,
    Gina

    AntwortenLöschen
  23. Sind die wunderschön geworden!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  24. Oh ein ganzes Mäppchen! Und deine Kohlmeise lebt schon bei mir, große Freude! LG Ghislana

    AntwortenLöschen
  25. Deine Zeichnungen sind wieder wunderschön. Von solchen Zeichnungen träume ich immer - und dann ein ganzes Mäppchen. Dir schöne Pfingsten Sigrid

    AntwortenLöschen

herzlichen dank für deine zeit und deine worte!