Montag, 29. Juli 2013

halber 12tel, gerade recht noch im Juli

Die erste richtige Ferienwoche ist nur so dahingebraust.
Davor war der Wirbelwind noch drei Wochen vormittags in der Ferienbetreuung des Kindergartens.
Seit vorgestern hat er kindliche Ferienunterstützung vom Halbbruder der Halbgeschwister bekommen - sofern man von einem 12jährigen noch sagen darf, er sei kindlich ;)
Die beiden verstehen sich trotz Altersunterschied gut und sind die meiste Zeit draußen unterwegs, wie es sich gehört für so tolle Sommertage.

Noch schnell, bevor der Juli wieder zu Ende geht, mein 12tel-Blick aus dem Kinderzimmerfenster.
Das Atelierfenster bleibt diesmal leer, weil auch ich meist draußen bin und der große Halbbruder seit heute das Zimmer zum Lernen und Chillen und für Papazeit nutzt.


Die heißen Sommertage machen sich in der Farbe der Wiese bemerkbar.
Die dunklen Wolken haben uns auf kurzfristige Abkühlung hoffen lassen,...


...sind aber nach wenigen Tropfen schon wieder vorübergezogen. Trotzdem, der Duft und das Gefühl von warmem Sommerregen sind so einmalig schön, dass selbst die wenigen Tropfen im wahrsten Sinne des Wortes ausgekostet werden müssen ;)

Mehr 12tel-Blicke bei Tabea (danke!!!) hier.

Zum Überblick meiner 12telHälfte hier eine Collage:


Bis bald! Ich hoffe, ihr könnt euch Abkühlung gönnen und genießen!

Alles Liebe
Dania

Kommentare:

  1. Nichts riecht besser, als die gerade angefeuchtete Erde nach langer Sommertrockenheit! Und wie einzigartig schmecken die Regentropfen auf salziger Sommerhaut! Du erinnerst mich immer wieder an Kinderfreuden. Danke!
    Und der Wirbelwind scheint ein sinnlicher Genießer ;-)
    Ganz liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Dania,

    ach, herrlich Dein Blick. So eine Aussicht hätte ich auch gerne aus einem unserer Fenster :-)
    Weitere Kinder im Haus bedeutet zwar mehr Trubel aber auch mehr Abwechlung, Spiel und Lebhaftigkeit. Von meiner Seite aus kann ich nur sagen, je mehr Kinder das traute Heim füllen, desto entspannter ist es für uns Eltern, weil die Kinder so stets Beschäftigung haben.

    Dann genießt mal Eure Ferien weiterhin. Ganz liebe Grüße,

    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Dania, danke für die schönen Bilder und deine Feriengeschichten ;-), Sommer ist eine schöne Zeit und diesmal ist ja wirklich Sommer... Ganz liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  4. trotz wolken, leuchten die farben! das wünsche ich mir für morgen. an meinem blick ;)

    weiterhin schöne ferien wünsche ich euch!

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  5. Es ist richtig dürr geworden und trotzdem leuchten die Farben ganz wunerbar!

    AntwortenLöschen
  6. das duftet so nach sommer, dein bild. schön.
    liebe grüße von ulma

    AntwortenLöschen
  7. Bei uns ist es den zweiten Tag kühler.
    Da kann die Julihitze aus dem Haus bevor die Augusthitze wieder einzieht!
    :-)

    ♥ Franka

    AntwortenLöschen
  8. das schönste sommeRtRopfeneinfangbild deR welt.
    lebensfReude puR. möchte sommeRRegentänzeln.
    liebe gRüße. käthe.

    AntwortenLöschen

herzlichen dank für deine zeit und deine worte!