Donnerstag, 15. August 2013

Zu Gast...

...darf ich heute bei der Gastblogreihe der von mir hochgeschätzten Raumfee sein, in der sich während Katjas Blogpause  andere BloggerInnen Gedanken machen zum Thema Zuhause.
Wie diese sehr unterschiedlichen Gedanken aussehen, könnt ihr hier nachlesen.
Meine Gedanken dazu hier.


Danke, liebe Katja, es hat mir große Freude bereitet, einen Definitionsversuch zum auch für uns so aktuellen Thema zu wagen!

Bild: "zuhause" - mischtechnik; acryl, spachtelmasse, gouache, ölpastell, aquarellstifte, tusche, kohle, lack, geschenkpapier, uv-schlussfirnis auf altem malkarton (70 x 100 cm).
©KrokodiLina - Dania Horky 2013

Kommentare:

  1. Liebe Dania, da hast Du ein paar gute Gedanken eingebracht. Deine Worte fassen zusammen, was Dein wunderbares Acrylbild auf den ersten Blick vermittelt. Es ist berührend und so schön! Und nach diesem Hitzesommer steht auch für uns fest, es muss jetzt mehr werden, als nur eine Wochenendalternative. Ich wünsch uns beiden, dass wir in absehbarer Zeit ein neues Zuhause finden.

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön...da werde ich doch gleich mal rüber schauen...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Dania,
    ein sooo traumhaft schönes Bild zum Thema, da fühlt man sich gleich eingeladen, herzlich Willkommen und einfach wie zu Hause!
    Sonnige Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. wundervoll, liebste dania:) du hast jetzt mit deinen worten meinen derzeitigen nachdenkstein entgültig ins rollen gebracht...hab dank dafür, dass du es in so schöner form tatest;) und katja find ich toll, weil sie ein "bild" von dir verlinkt hat;););)
    liebst birgit, die weiter gespannt ist auf deine inneren und äußeren zuhause...

    AntwortenLöschen
  5. ach liebe dania. so gut gewählte woRte. sie oRdnen sie wie in einem kReislauf. und deine zeichnung so passend dazu. von heRzen wünsche ich diR, dass innen, außen und ganz außendRum füR dich und euch bald wiedeR eine einheit bilden.
    heRzlich. käthe.

    AntwortenLöschen
  6. ich bin immer wieder fasziniert , wenn jemand seine gefühle und gedanken in bilder ausdrücken kann . deine worte so wahr und dein bild so schön !
    herzlichst ursula

    AntwortenLöschen
  7. zuhause, so schön treffend beschrieben...

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin begeistert von Deinen Talenten, Deinen Worten bei Katja + froh, nun, Deinen Blog im Auge zu haben.
    Liebe Grüße :) Minza

    AntwortenLöschen
  9. so ein feiner gast. ein so schöner beitrag.
    liebe grüße!
    (pin-it-button-erklärung folgt demnächst.)

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Dania,

    so kurz und banal
    so wahr und richtig

    home is where your heart is

    Dein Bild ist grandios.

    ♥ Franka

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Dania, hab Dank für einen wunderbaren Zuhause-Beitrag mit dem so zauberhaft sprechenden Bild... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  12. ein so wunderbarer gastbeitrag!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  13. Allein die Zeichnung, wundervoll, tiefsinnig!

    AntwortenLöschen
  14. Ein traumhaft schönes Zuhaus-Bild, so großartig !
    ♥Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Ach, da muss ich schnell schauen..habe ich anscheinend überlesen…leider…
    Wünsche dir ein fabelhaftes Wochenende!
    Kram,
    Maren

    AntwortenLöschen
  16. Ich habs schon bei der Raumfee geschrieben, aber hier nochmal:
    Das ist sehr berührend, dein Bild, deine Worte
    Ich habe kurz vor meinem Umzug letztes Jahr ein Zitat gefunden, dass mir geholfen hat.
    Hier nachzulesen, wer mag:
    http://schmuckburg.blogspot.de/2012/10/wo-in-aller-welt.html

    Liebe Grüße
    Cynthia

    AntwortenLöschen
  17. Deine Gedanken dazu gefallen mir sehr!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Dania,
    danke für Deine wunderbaren Worte und Gedanken.
    Sei herzlich gegrüßt, einen schönen Urlaub wünscht Euch Nina

    AntwortenLöschen

herzlichen dank für deine zeit und deine worte!