Dienstag, 22. Oktober 2013

manch alltagsheld ist winzig klein...

...so klein und flink und leise, dass man ihn oft kaum entdeckt. gefährlich. denn am liebsten versteckt sich die handvoll fell unter decken, pullovern oder sofakissen. oder schleicht sich frech an die große kleine hexe ran, um dann blitzschnell kurz die tatze ins buschige schwanzfell zu versenken und gleich wieder zu verschwinden. zur beruhigung des hundes und für die sicherheit des katzenbabys ist unser neuer ALLTAGSHELD klein und silbrig mit klingelfeinem, aber gut hörbarem ton, was sich vor allem auf dunklem boden schon mehrmals als rettend erwiesen hat.



jagdglück wird sie wohl mit dem glöckchen nicht viel haben. aber bis dahin dauert's noch ein bisschen, denn noch darf die kleine nicht hinaus.
den klingenden alltagshelden schicke ich wie immer dienstags zu roboti liebt, die noch dazu selbst für einen weiteren vorfreudigen alltagshelden hier gesorgt hat, den ich euch nächste woche zeigen will, sofern ihn nicht vorher feli von der schreibtischlampe gefischt hat ...

Kommentare:

  1. Gott, ist die niedlich! Uns beglückt nach wie vor der Nachbarskater, der einst auch ein Glöckchen trug.

    AntwortenLöschen
  2. Auf klingenden Pfaden die Welt entdecken, dem kleinen Glöckchen sei dank!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Herzallerliebst! Mehr kann man dazu ja wohl nicht sagen.
    Ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Heldenhaft! Und unglaublich süß! Da denke ich doch ernsthaft über Katzen nach ... Schöne Grüße, Wiebke

    AntwortenLöschen
  5. was für ein entzückendes miezchen! die vögel werden sich später über diesen helden freuen!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  6. mir bleibt gleich das herz stehen.....
    ist die niedlich!!!!
    da sind helden-glöckchen wahre retter!
    liebe grüsse zu dir!

    AntwortenLöschen
  7. die ist sowas von reizend! und das glöckerl schmückt ungemein.

    AntwortenLöschen
  8. Knuffig! Das Glöckchen ist eine wirklich gute Idee, denn die kleinen Felltiger sind wirklich sehr leise!

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein hübsches Katzenkind ziert das Glöckchen! Aber sei dir nicht so sicher, dass ihr nicht eines Tages auch mit Glöckchen Jagdglück widerfährt. Unsere Katze hatte diesen Trick rasch heraus.
    LIebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. ach je, kann man nur sagen: süß!
    x Stefanie (Post unterwegs!)

    AntwortenLöschen
  11. Ach wie süß :-)

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  12. Allerorten kleine Katzenbabys... Deines macht mich wieder schwach... zu süß, um nicht auch eines haben zu wollen. Trotzdem... vernunftgesteuerte Grüße ;-) Marja

    AntwortenLöschen
  13. Soo was von süß und knuffig ! Und der Halsschmuck steht ihr ausgezeichnet !
    Ganz liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
  14. Ohhhh...ein kleiner,kuscheliger Stubentiger...
    Da geht einem Herz auf !!!

    AntwortenLöschen
  15. Hach, was ist die süß. So ein kleiner Puschel. :-)
    Wenn sie allerdings still unter einer Decke liegen, dann hört man das Glöckchen leider nicht. Ich traue mich inzwischen nachts nicht mehr umdrehen, weil immer irgendso ein Fellknäuel unter meiner Decke liegt...
    Gegen das Jagdglück hilft die Glocke aber leider nicht - unsere Katzen hatten auch immer eine, aber Vögel haben sie trotzdem erbeutet. :-(

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  16. Was für ein süßes Kätzchen!

    ♥ Franka

    AntwortenLöschen
  17. Die Süße sieht ja viel zu gewitzt aus und in ihrer Welt herum, als dass ihr eines Tages das Glöckchen das Jagdglück versagen könnte, sagt eine mit 50jährigen Katzenerfahrungen. Und ja, eines Tages sollte sie unbedingt rausdürfen, sie sind ja kleine freiheitsliebende Raubtiere und keine Zimmerpflanzen, hmm, -tiere ;-) Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  18. Ich kann auch nur folgendes schreiben : so süüüüß ! Zum Knuddeln,

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Welch süß beglocktes Wesen! :) LG Minza

    AntwortenLöschen
  20. eure feli ist unglaublich zauberhaft ... und mit zauberglöckchen noch feenhafter;) wenn ich diese katzenkinder bei dir und katja seh, würd ich meine dotty gern ein bissel schrumpfen - sie sind einfach zu knuddelig;)
    liebst birgit

    AntwortenLöschen
  21. Wirklich ein allerliebstes Kätzchen!

    Die Sorgen ( Achtung! Nicht drauftreten!) sind sicherlich alle berechtigt...aber:

    ein Glöckchen um den Katzenhals ist schlicht Tierquälerei!
    Wer sein Tier wirklich liebt setzt es nicht diesem permanenten Geräuschpegel aus
    (schon mal darüber nachgedacht wie unterschiedlich das Hörvermögen von Menschen und Tieren ist???).

    Hoffentlich landen viele Katzenglöckchen als Deko am Herbststrauch!

    Schöne Grüße von Andrea B.

    AntwortenLöschen

herzlichen dank für deine zeit und deine worte!