Mittwoch, 23. Oktober 2013

schon der zehnte...

zwölftelblick ist geworfen. vielerlei wetterblicke hat er geboten, der oktober. anfangs grau und noch etwas "farblos", dann doch golden und voller herbstleuchten. und doch habe ich mich schließlich für ein herbstliches vormittagshochnebelbild entschieden.


gern mag ich ihn leuchtend und sonnig, den herbst. und doch auch so gern fürsorglich in weiße schleier gehüllt. für mich ein beruhigendes gefühl. kein weitblick, der gefordert ist. ein im nahen ruhendes auge, das verweilen darf. ein sich besinnen. ein heimkehren und einkehren.




trotz nebel angenehm mild, auch fürs ohr. nebelnieseln und gelbblätterrieseln als stiller herbstmusikbegleiter.

zum vergleich die zehn zwölftel in einem...

...ein leuchten hätte der collage doch ganz gut getan. und doch... er eilt so dahin, der oktober,und nicht nur er, das ganze jahr--- mir tut die ruhe gut.

weitere herbstlich geworfene zehnte zwölftel wie gewohnt gegen ende eines monats bei tabea.

genießt! - das leuchten, die stille, die ruhe...

Kommentare:

  1. Jaaaaaa, genau so schats bei uns aus. Hast du gut eingefangen!

    AntwortenLöschen
  2. Oh, ich finde das Oktoberbild durchaus passend...schön...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Im Nebelmantel umhüllt - das bunt der herbstliche Bäume ist trotzdem zu erkennen und scheint dem Schleier ein wenig zu trotzen. Sehr schön und eigentlich auch dem diesjährigen Oktoberwetter ausgesprochen passend!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Doch, der Morgennebel gehört (zumindest für uns am See) zum Herbstmorgen dazu. Passt schon ;-)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag auch sehr gerne (ab und zu) verregnete Wochenende.
    Das ist für mich Erholung pur.

    ♥ Franka

    AntwortenLöschen
  6. Herbstlich....nebelsuppig. Trotzdem sehr schöne Farben.
    Lg Mickey

    AntwortenLöschen
  7. Ja, es strahlt solche Ruhe aus..., und ich höre das Blätterfallen, das leise Rascheln... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde es sehr schön, dass du das Nebelbild gewählt hast - laut & bunt treiben wir es mit unseren Bildern noch oft genug!
    Alles Liebe!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  9. wunderschön, der blick im oktober. überhaupt der oktober mir ja vielleicht der allerliebste? heute wars unfassbar, kurzärmelig auf dem balkon immer noch zu warm bekleidet. und dieses licht!

    AntwortenLöschen
  10. Uahh,....gruselneblig diese Herbststimmung....Zeit für ein Tässchen Tee;-)
    ♥Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. ja nebel, regen, schleier! ich genieße zwar gerade die milde und trockene herbstsituation, aber muss ja nicht immer die sonne scheinen auf einem blickfoto ;)

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen

herzlichen dank für deine zeit und deine worte!