Freitag, 22. November 2013

nur ein bild {11}


Kommentare:

  1. Welch eine kulinarische Ästhetik ! ( oder liege ich falsch dass es sich dabei um Artischocken handelt ? Ich bin gespannt ! :) auf jeden Fall wunderschön in Szene gesetzt !
    Liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
  2. oh! ein Nachruf auf den Sommer!
    herzliche Grüsse und ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  3. zack und auf den falschen knopf gedrückt - naja, ihr lasst euch einfach trotzdem nicht von obigen kommentaren beeinflussen...oder?

    AntwortenLöschen
  4. Wie schön (und wie lecker)!

    Papagena

    AntwortenLöschen
  5. Wie sinnlich so eine Artischoke daherkommen kann...
    schönes Wochenende dir!! gnaz liebe und dankbare Grüße - die einen Brüder marschieren gerade in die Schweiz...auf ein Geburtstagsfest!

    Ellen

    AntwortenLöschen
  6. ganz ehrlich: ich hab Artischocken noch nie gegessen... Ich find sie wunderschön anzusehen - aber was kocht man damit?
    Hey, und auch wenn man bei uns oft sagt: "Was der Bauer nicht kennt,...." :D zu der Gattung gehören wir definitiv nicht. Wär vielleicht doch einen Versuch wert.
    ich überleg mir das ;)
    schönes Wochenende, ruf ich mal rauf zu euch,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. so fein….im geschmack
    ich liebe sie gekocht mit einem feinen dip!
    und ein charmanter look!

    AntwortenLöschen
  8. Mit Artischoken kann man mich schocken!
    Hab heuer ganz viel Liebe und sorgfalt in drei Pflänzchen gesteckt... und... nix! Keine Blüte. Gar nix. Grrrr.

    AntwortenLöschen
  9. Schön ins Bild gesetzt! Ich schaue sie mir allerdings lieber nur an...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  10. seit ein paar tagen hat mich der artischockenzauber umfangen — solch aparte schönheit.

    AntwortenLöschen
  11. wenn ich artischocken sehe (was für ein schönes foto!), denk ich sofort an die bretagne! ich will wieder hin im nächsten sommer! sehnsuchtsziel!
    liebe grüße und ein ganz schönes wochenende - und vielleicht ein mühlenfund!?
    mano

    AntwortenLöschen
  12. Artischocken haben mich schon immer fasziniert, obwohl ich rein gar nichts mit ihrenn anfangen kann. Nach zwei mißlungenen Kochversuchen hab ich es aufgegeben - ich kann ihnen geschmacklich nichts abgewinnen. Aber trotzdem bleiben sie eine Wundertüte und seit ich weiß, wie sie blühen, bin ich noch faszinierter.

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  13. So schön anzusehen und zudem noch ein echter Genuß!
    Herzliche Grüße zum Wochenende,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. WOW, tolles Foto, liebe Dania !!! Ich liebe Artischocken :-))
    Viele herzliche Grüße und ein schönes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschön und köstlich. Ein sehr schönes Bild.

    Herzliche Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  16. Lecker, ich liebe Artischocken !
    Wünsche dir eine schöne Woche...in München beginnt heute schon der Weihnachtsmarkt....
    ♥Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. betörende abendröte und sanftes morgenlicht zusammen in diesem wunderschönen bild... lieben gruß ghislana

    AntwortenLöschen
  18. ...ein wunderschönes Bild... und ein schöner Blog...
    Herzliche Grüße
    Kebo

    AntwortenLöschen

herzlichen dank für deine zeit und deine worte!