Sonntag, 1. Dezember 2013

Wirbelwinds Adventkalender 2013 {1} und zu gast bei...

nun hat er also begonnen, der advent und mit ihm der meteorologische winter.
über diesen und zum thema geduld bzw. ungeduld bin ich heute zu gast bei der wunderbaren astrid von Le monde de Kitchi, der ich auf diesem wege noch einmal alles gute für ihre augenoperation wünsche! dort könnt ihr heute auch eine kleinigkeit gewinnen, klick hier, hurtig, denn die verlosung gilt nur heute bis mitternacht...

adventzeit ist adventkalenderzeit. und tatsächlich gibt es hier bei mir heuer auch wieder einen.
ehrlich gesagt war ich überrascht, als der wirbelwind vor einem monat anmeldete, er würde gerne wieder (so wie vor zwei jahren) einen adventkalender für den blog machen, da er seit den sommerferien so gar nicht gern gezeichnet und gemalt hat. und so fing wieder einmal alles mit der frage an: "was fällt dir zu weihnachten ein?" und dann hat er sich hingesetzt, der wirbelwind, und in wirbelwindscher manier - also in windeseile - einen ganzen stapel bilder aufs papier gebracht. mit so viel freude, dass das mamaherz gelacht hat.
ab heute kommt ihr daher wieder täglich in den genuss eines wirbelwindadventkalenderbildes. ich hoffe, es bereitet euch kindliche freude, was sich der wirbelwind zu weihnachten denkt...

und so darf ich (nicht nur) heute einmal pause machen und durchatmen ;)

wirbelwinds adventtürchen numero 1...


"Noch ist die Krippe leer. Ich hab ein typisches Muster aufs Dach gemalt, damit man's erkennt, und das Stroh am Boden."


der text in anführungszeichen ist wirbelwinds wortwörtliches kommentar zu seinen bildern. copyright by wirbelwind 2013.


ps: meine november:rund:blicke kommen gemeinsam mit den dezember:rund:blicken nach weihnachten!

Kommentare:

  1. Liebe Dania,

    eine der schönsten Krippen ie ich je gesehen habe.

    Einen schönen ersten Advent wünsche ich euch,
    lieben Gruß
    Teresa

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie schön! Ja, da müssen wir uns noch etwas gedulden, bis was drin liegt...in der Krippe...;-) Einen wunderschönen ersten Advent! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Ach Dania , das ist wohl der schönste Adventkalender ! Ich freu mich schon auf die nächsten Türchen !
    Ganz liebe Grüße an den Wirbelwind - ich bin begeistert !!! :)
    Und für dich einen ganz entspannten Winterbeginn !
    Liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Dania, das ist ein wundervoller Adventskalender! Ich werde ihn täglich geniessen... Ein Hochgenuss war auch gestern die Post im Briefkasten. Ich danke Dir von Herzen und habe mich sehr, sehr gefreut! Habt einen wunderbaren 1. Advent, herzlich, Marja

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine süße Idee :-) Jetzt husche ich mal noch schnell zu deinem Gastbeitrag :-)

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  6. super schön! freue mich auf die nächsten 23 Bilder!
    einen wunderbaren 1. advent für euch!

    AntwortenLöschen
  7. Hach, der Wirbelwind, ich kann mir seine roten Backen beim Malen & Erklären vorstellen! Das tut dem Herzen gut, der Kindermund...
    Drück ihn von mir, so ganz unmerklich, ;-)
    Astrid

    AntwortenLöschen
  8. das bild ist unglaublich schön und gehört für meinen geschmack ja verpostkartet. habt einen schönen advent, ihr lieben. ich freu mich schon auf die verbleibenden 23 türchen.

    AntwortenLöschen
  9. Das ist eine wunderbare Advenkts-Kalender-Idee...
    Danke lieber *Wirbelwind* - tolles Bild!
    LG + einen schönen 1ten Advent!
    Britti

    AntwortenLöschen
  10. Huch, freudenjauchzend sitz ich hier und freue mich über und auf wirbelwinds bilder, 24 tage lang, wie herrlich... und dazu brennt das erste lichtlein und ein "zusätzliches" weißes dania-winterlandschaftslicht (hat das dania-herbstlichtlein abgelöst...). lieben herzensfreude-gruß zu euch - ghislana

    AntwortenLöschen
  11. Ach ist das schön. Ich liebe Kinderzeichnungen. Ich bin so froh dass meine Mutter meine Bilder aus Kindertagen aufgehoben hat. Ich schau sie mir immer wieder gerne an.
    Das ist wirklich eine tolle Adventskalender Idee.
    LG
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  12. kann es einen schöneren Adventskalender geben ?? nein, wahrlich nicht...ich kann deine Freude samt Mutterstolz so sehr nachvollziehen und bin selbst ganz begeistert von dem Jungkünstlerwerk...ich bin gespannt was da noch so alles kommen wird und wünsche euch einen allerfeinsten Adventssonntag...
    liebst Uli - die Kramerin

    AntwortenLöschen
  13. Unsere Krippe (eine leere Holzkiste) steht schon, Maria aund Josef sind am Weg - siehe da, wenn du magst:
    http://evafuchs.blogspot.co.at/2012/11/bald-ist-es-wieder-so-weit-unser.html

    Aber! Heuer braucht die Krippe einen Hauboden *augenroll* Haben gerade einen Legoanbau gemacht... :-) Also nix mit Stroh am Boden...

    AntwortenLöschen
  14. Zu schön, liebe Dania!
    Ich wurde heute morgen auch beschenkt, ein geheimisvoller Brief vom Weihnachtsmann lag an meinem Platz... Solch kreativen Kinderideen sind wirklich goldes wert und etwas ganz besonderes.
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  15. da öffne ich gerne die türchen mit. besonders schön dieser erste:) lg, nikki

    AntwortenLöschen
  16. So schön! Werde jeden Tag bei dir schauen...
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  17. Oh ja, verpostkarten! Oder besser noch: Auf Keramik drucken und sich bei jedem Morgenkaffee dran erfreuen. Der Wirbelwind kommt ganz nach der Mama!
    Ganz liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen

herzlichen dank für deine zeit und deine worte!