Freitag, 17. Januar 2014

nur ein bild {14}


Kommentare:

  1. Ein schönes Bild! Es strahlt Ruhe aus, mit dem kleinen Vögelchen auf dem Ast...
    Schönen Tag wünsch ich Dir
    Herzliche Grüße
    Kebo

    AntwortenLöschen
  2. Sehe ich recht? Ein Specht? Wunderschön getroffen und gut beobachtet.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Da sitzt er, Meister Specht..., er findet immer was zu naschen. Wunderbar passt er im Gezweig vor Himmel in die bisher hier vorherrschende Januar-Farbpalette Grau ;-)
    Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  4. Ein schöner Moment....sieht aus als würde er nachdenken der Herr Specht.
    Hab ein schönes Wochenende
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein Bild ! So ein Glück einen Specht zu sehen ! Bei uns sind sie leider selten geworden !
    Ganz liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  6. Aber ein sehr sehr schönes! Danke für den fein geästelten Wochenausklang! Ich mag ja Äste mit Bewohnern drauf ;-) Liebste Grüße von Meike

    AntwortenLöschen
  7. Wow, ein tolles Bild! Und eine tolle Fotoaktion. Ich habe sie bei Lotta gefunden und heute auch mal mitgemacht. ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  8. die bäume sind schon ganz besonders feine grafiker.

    AntwortenLöschen
  9. Oh, da hast du ja einen tollen Gesellen mit der Kamera erwischt...fein, fein...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  10. Da haben ihn wohl seine roten Federn verraten :-)
    Toll eingefangen, den lieben Specht!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Ein Specht im Geäst - ein besonderer Moment und Gast im Garten - er träumt und denkt... Lieben Gruß Iris

    AntwortenLöschen
  12. nur ein bild und es stecken trotzdem der winter und der frühling drin. lg, éva

    AntwortenLöschen
  13. ein wunderschönes himmelsmuster! nice! einen wunderbaren sonntag für dich!

    AntwortenLöschen
  14. Ein sehr schönes Bild. Ich freu mich immer, wenn ich einen Specht sehe, jedoch meistens hört man ihn nur.
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  15. Das ist so schön, das würde ich mir sogar aufhängen.

    AntwortenLöschen
  16. ein jännerbild, dass eigentlich garnicht so aussieht. Wo ist der Schnee? Ist schon komisch. Die Primel fangen an zu blühen und die Vögel die finden noch genug Futter. die Schneedecke fehlt irgendwie....
    ich lass dir liebe Grüsse hier,
    Tanja

    AntwortenLöschen

herzlichen dank für deine zeit und deine worte!