Mittwoch, 13. August 2014

ferien°muster

...heißt es bei frau müllerin.
ich liebe marmoriertes papier. als ich die spiegelung der venezianischen häuser im wasser hinter dem morgendlichen fischmarkt sah, war ich mehr als fasziniert. so müsste mein marmoriertes sommerpapier aussehen. das foto genommen und gemustert, kam das dabei heraus...


...mein ferienmuster.
auch wenn unsere sommer°reise nur ein wochenende lang war - die eindrücke waren so vielfältig.
lange auskosten werden wir noch das erfrischende italienische leben, mitnehmen die herrlich entspannte stimmung, das losgelöste, die leichtigkeit.
hier werden wir in den nächsten tagen immer wieder ein paar unserer eindrücke zeigen und damit den kurzurlaub ausdehnen und weiter genießen.
noch haben der wirbelwind und ich ferien, bevor es heißt, einen neuen tagesrhythmus zu finden.
das wiederankommen soll dauern.
so soll urlaub sein, egal wie lange er tatsächlich gedauert hat...

Kommentare:

  1. Das Farbenspiel - wunderschön!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Habe gerade das Originalfoto im letzten Post angeschaut,
    das hätte ich mir auch gewünscht :)
    Toll vermustert, sieht aus wie uralte Bücher von der Seite.
    (nach einer gewissen Zeit im Keller;)
    lg
    das Sigi

    AntwortenLöschen
  3. Ah! DAs Foto war im Origianl schon total beeindruckend!

    AntwortenLöschen
  4. Sonne und Meer - zum perfekten Ferienmuster verwandelt :-)
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Wundervolle Farbspiegelungen, die mich entzücken und in Ferienlaune stimmen. Das Original zu sehen wäre bestimmt auch sehr reizvoll. LG Karin

    AntwortenLöschen
  6. das sieht sehr interessant aus. gerne hätte ich den entstehungsprozess noch ein wenig mitverfolgt!

    liebe grüße,

    -ema-

    AntwortenLöschen

herzlichen dank für deine zeit und deine worte!