Sonntag, 28. September 2014

herzens°dank

per mail haben wir uns schon bedankt. und hier, hier hätten wir's fast vergessen. aber nur fast, denn so feine bubenherzenhöherschlagenlassenpost kann man gar nicht vergessen...



liebe mano, hab so vielen herzlichen dank noch einmal für die feinen tonmurmeln! der wirbelwind strahlt noch immer.

mano stellt übrigens gerade in einem alten druckhaus ihre wunderbaren kunstschachteln, kunstkisten und wunderkammern aus, schade, dass es für uns zu weit weg ist:

"die ausstellung im alten druckhaus, konvent 8, läuft noch bis zum 5. oktober und ist täglich von 14 - 18 uhr geöffnet. sie findet im rahmen der quedlinburger provinz kunsttage statt. das gesamte programm findet sich hier!"

aber wehe, ihr stehlt einen hirsch! wer macht so etwas, bitte? ausstellungswilderer? da fragt man sich schon...

habt einen guten sonntag!

Kommentare:

  1. Ein wunderbares Geschenk...und so typisch Mano...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Mano ist eine ganz Besondere ;-)!!! Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  3. Tonmurmeln wohnen hier auch noch... gut gehütet (im wahrsten Sinne des Wortes).

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ohja, ich weiß, im eichelhütchen - ganz verliebt war ich damals in sie! na, vielleicht kann ich ja dem Wirbelwind eine abluchsen für einen raumfeeinspirierten traumketterlanhänger ;)

      Löschen
  4. danke liebe dania - und euch anderen. ihr seid echt süß! ich hatte einfach noch mürmelchen übrig!
    "ausstellungswilderer" ist gut gesagt, liebe dania - wahrscheinlich wurde er schon gebraten und die reste liegen in der tiefkühltruhe!!!
    herzliche grüße, mano

    AntwortenLöschen

herzlichen dank für deine zeit und deine worte!