Donnerstag, 9. Oktober 2014

kinder°augen {6}

wirbelwinds heutige vier oder von der annäherung an die größe einer burg...





und wer sich nun fragt, welche burg das ist: es handelt sich um die burg forchtenstein im burgenland.
aber nun seid ihr wieder dran, wir sind gespannt:


Kommentare:

  1. Ha, ha, ha...sehr schön! So einfach ist das nämlich nicht, so eine Burg aufs Bild zu bekommen...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Wirbelwind, das ist eine gute Idee gewesen, die Burg "aufzuteilen". Es gibt Programme für Computer, die das dann wieder zu einem größeren Bild zusammen setzen können. Aber so kann man ja auch gut erkennen, wo die Burg anfängt und aufhört. Das hast du gut gemacht! Liebe Grüße an euch.

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön zu sehen, wie imposant die ist und wie sie in der Landschaft liegt... Nun habe ich eine leise Ahnung von Burgenland, das ich noch nicht kenne... Liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  4. Wirbelwind, Du machst das gut!
    Eine schöne Burg, ich bin mir nicht sicher, ich glaub die hab ich schon mal "in echt" gesehen
    herzliche Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

herzlichen dank für deine zeit und deine worte!