Montag, 3. November 2014

goodbye and hello...


der oktober endete sonnig mit einer wunderbaren ausstellungseröffnung der stieftochter, und einer dicken backe.


gefüllt war er mit viel wunderbarer waldpraxisarbeit.

 und bunt-fröhlichem schulkindleben. der wirbelwind erobert sich immer mehr das lesen, gestern entzifferte er erstaunt und ganz ohne hilfe das erste schild auf der straße. der lesedrache (gehäkelt habe ich ihn nach dem känguru für ein geschwisterkind schon im märz, leicht abgewandelt nach einem ebook von lalylala) kommt immer öfter zum einsatz. geschriebene buchstaben und zahlen finden immer mehr eingang auch ins kreative tun. für max und das kleine gespenst wurde eine seifenkiste gebastelt. in schönbrunn war der wirbelwind mit der schule und danach mit dem papa auf fotosafari (demnächst mehr davon bei den kinder°augen). für mich ist es eine große freude, den meist selig durch die welt hüpfenden wirbelwind und seine entdeckungen und erforschungen zu sehen. und ja - schule macht noch immer spaß und ist schön - wie wunderbar!

hallo, november, du beginnst ebenso sonnig, wie der oktober endete. wir feiern ein eigenes laternenfest mit schattentheater (ganz lassen kann ich nicht davon), bevor mich meine ausbildung eine woche lang von familie und internet fernhält, werden den ersten schulsprechtag besuchen, schmieden pläne unsere wohnung praktikabler und besucherfreundlicher umzuräumen, und begeben uns langsam aber sicher in die startlöcher für den advent. ob uns der november wohl den ersten schnee bringen wird? noch glaube ich an einen weißen winter!

einen frohgemuten novemberbeginn wünsche ich euch allen!

Kommentare:

  1. Das hört und sieh sich nach reichem Leben an.
    Wie wunderbar, dass Schule Spaß macht! Der Start ist doch mindestens der halbe Weg des Lebenslernens. Dir und Euch auch einen schönen Novemberstart!
    Herzlichst
    Lisa

    AntwortenLöschen
  2. Dann wünsche ich Dir einen schönen erfolgreichen Start in den November!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Ja, Schule kann auch Spaß machen. Ich sehe es hier nach wie vor auch bei uns: des Sohnes Freude ist ungebrochen. Und das geht nun schon seit Jahren so. Möge die Lernfreude auch dem Wirbelwind ein dauerhafter Begleiter sein! Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche dir einen wunderbaren November. Hier startete er schön warm und sonnig, doch heute regnet es Bindfäden

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  5. die fotos der stieftochter sind faszninierend und von waldarbeit mit kindern kann ich gar nicht genug hören und sehen. wie schön, dass dem wirbelwind die schule noch so gut gefällt!
    herzlichst, mano

    AntwortenLöschen
  6. Welch bezaubernde Entdeckungen heute bei dir!
    Ich wünsche dir, dass sich viele Träume erfüllen ( und die realitätsprojekte erfolgreich verlaufen )!
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Dania,
    wie schön ist es doch, wenn die Kleinen Buchstabe für Buchstabe erobern und sich Wörter bilden, meiner versucht auch überall und immer zu lesen... das Ziel des Mini ist, es bis Weihnachten zu können, damit er seine Märchenbücher selbst lesen kann... sich Ziele setzen im Leben ist ja immer gut :-)
    Herzliche Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine Entdeckungsreise hier - Kunst und Wald und Lesen..., all das macht so reich... Ich komme ganz langsam und vorsichtig im November an, morgen geht's nach einem Vierteljahr erstmals wieder nach Berlin. Ich habe es so gar nicht vermisst. Aber nun freue ich mich doch noch einmal wieder auf ganz neue werdende Erzieher. Mal schauen ;-) Ganz liebe Grüße zu dir - Ghislana

    AntwortenLöschen
  9. Das alles liest sich so gut. Das freut mich. Ich weiß noch genau, als meine Nichte vor einem Jahr auch als Lese-Neuling alle Buchstaben im Alltag richtig aufgesaugt hat. Und jetzt liest sie schon Bücher.... unglaublich... Ich wünsch dem Wirbelwind ganz, ganz viel Freude dabei!
    liebe Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
  10. formidabel klingt das alles (bis auf die backe und das ferngehaltenwerden).
    hab es so, liebe dania!

    AntwortenLöschen

herzlichen dank für deine zeit und deine worte!