Dienstag, 30. Dezember 2014

weihnachts°lichtblicke {2014-12}


::  endlich schnee!

::  ein kleines adoptiertes hundebaby im zweitbesitz komplementiert seit zwei wochen unseren haushalt. nun
   herrscht hier mensch-tier-gleichstand. und dabei bleibt's nun auch.

:: ein gemütliches stimmungsvolles weihnachtsfest liegt hinter uns und noch eine woche ferien, die wir ebenso
   gemütlich verbringen werden, auch wenn die nächte dank hundebub im moment noch sehr kurz sind.

::  wunderbare weihnachtspost durfte ich öffnen. waldsinnend bedacht von ihr, ihr und ihr, inspirierend von
   ihr, wunschsternglitzerstauberfüllend von ihr, nussknackend von ihr, sternenübersät von ihr,
   bäumchenreich von ihr, hoffnungsgrün von ihr und schneereich von ihr.

::  gleichzeitig habe ich ein schlechtes gewissen, da meine weihnachtspost bis auf eine ausnahme noch nicht
   einmal geschrieben ist und die ruhigen, besinnlichen schreibpausen sich nicht und nicht einstellen wollen.

::  kleiber, rotkehlchen und grünspecht trauen sich nun ebenfalls zur futterstation.

::  zwei tage hat es noch, das alte jahr. zeit danke zu sagen. dem jahr zweitausendvierzehn, das viel verändert
   und in bewegung gebracht hat.
   euch für zahlreiche feine posts, eure zeit und eure worte hier und auch dort.

::  neujahrsstille wird es hier geben, ab und an licht°blicke. sicherlich auch wieder kinder°augen.
   das analoge leben bleibt spannend und bringt weiter neues und aufregendes, manchmal kräftezehrendes,
   aber immer erfüllendes.

   und genau das wünsche ich euch - ein erfüllendes und gesundes analoges lebensjahr zweitausendfünfzehn!
 
:: auf ein neues!

Kommentare:

  1. Ich drücke euch ganz, ganz dolle! Kommt gut in das Neue Jahr und habt es darin so fein, wie es so feine Menschen wie ihr es seid, haben sollten...
    Das Foto erfreut uns sehr....
    Herzlichst
    Astrid & D.

    AntwortenLöschen
  2. Wie wunderbar...ein Hundekind...es wird soviel Freude an euch zurückgeben, auch wenn die Anfangszeit nicht immer einfach ist...Kommt gut ins neue Jahr! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine schöne Nachricht - der Einzug einer kleinen Fellnase. Da sind wir gespannt auf Fotos! Freut Euch erst mal am Schnee und genießt ganz analog die freien Tage!
    Einen fröhlich-schwungvollen Start ins Neue Jahr wünscht
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Na, da habt Ihr ja aufregende Tage! Kommt gut ins neue Jahr! Mit zwei oder vier Beinen. Viel Glück und viel Segen!
    Lisa

    AntwortenLöschen
  5. dann wünsche ich dir schon mal ein gutes rüberkommen ins nächste jahr, auf dass es spannend, aber auch entspannend wird - für mensch und tier ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Gut rübergekommen? Prosit Neujahr, Du Liebe und für Deine Familie auch ....
    Hach, ich hab schon fast vergessen wie viel Aufwand ein Hundebaby macht. Unsere Jacky ist nun schon eine alte Dame, das sind ganz andere Zeiten mit ihr geworden. Die Spaziergänge sind gemütlich, ihre Blicke so weise ....
    Schön liest sich Dein Post, bewahre Dir die Ruhe! Das wünsch ich Dir fürs ganze Jahr 2015!
    alles Liebe
    ich freu mich schon auf viele weiter Kontakte mit Dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. du beruhigst mich mit deinem weihnachtspostschreibzeitsprung – ich war auch sehr unerfolgreich und unvollständig – mal hier ein kärtchen, mal da, hab ich da schon geschrieben oder nicht? hmhmhmhm ... – im ausführen dieses jahr ;)
    auf ein wunderbares neues, liebe dania, so richtig gut, zumal im analogen.

    AntwortenLöschen

herzlichen dank für deine zeit und deine worte!